Die Marke BASF

Wir bei BASF sind stolz auf unsere Geschichte und unsere Kompetenz in der Chemie.

Mit unserer Arbeit führen wir diese Tradition kontinuierlich weiter und tragen so zum zukünftigen Erfolg unserer Marke bei. Um sicherzustellen, dass wir alle gemeinsam vorankommen, brauchen wir auch ein starkes gemeinsamen Verständnis. Dieses Veständnis wird durch  drei Aspekte unterstützt: unseren Unternehmenszweck, unseren strategischen Schwerpunkten und unseren Werten.

Startbild Markenfilm.png
Dieses Video erzählt mehr über die Marke BASF.
„Eine starke Marke ist für unseren Unternehmenserfolg von entscheidender Bedeutung. In der heutigen volatilen und sich schnell verändernden Welt müssen wir unsere Marke kontinuierlich weiterentwickeln und stärken. So stellen wir sicher, dass sie Orientierung bietet, uns differenziert und unsere Werte für die Zielgruppen erlebbar macht. Als Mitarbeitende sind wir alle Markenbotschafterinnen und Markenbotschafter und können zu einer positiven Markenreputation beitragen. Indem wir konsistent das zum Leben bringen, wofür BASF steht, stärken wir alle die Marke und tragen zum Vertrauen unserer Stakeholder bei.“
Nina_Schwab_1.jpg
Nina Schwab
Senior Vice President Communications & Government Relations, BASF-Gruppe

Unsere Strategie
 

Bei BASF haben wir eine Leidenschaft für Chemie und für unsere Kunden. Mit unserer Kompetenz, unserem Innovations- und Unternehmergeist und der Stärke unseres Verbunds tragen unsere Innovationen seit mehr als 150 Jahren entscheidend dazu bei, die Welt, in der wir leben, zum Besseren zu verändern. Um das weltweit führende Chemieunternehmen für unsere Kunden zu sein, werden wir profitabel wachsen und Wert für die Gesellschaft bieten. So schaffen wir Chemie, die verbindet – für eine nachhaltige Zukunft.

Die Welt verändert sich heute schneller als je zuvor, angetrieben durch den demografischen Wandel und neue digitale Technologien. Unsere Kunden in verschiedenen Branchen und Regionen stehen aufgrund begrenzter natürlicher Ressourcen und steigender Verbraucheransprüche vor vielfältigen sozialen und ökologischen Herausforderungen. Die Chemie ist der Schlüssel zur Lösung dieser Herausforderungen.

Um unsere Ziele zu erreichen und für unsere Kunden das führende Unternehmen in der chemischen Industrie zu sein, wollen wir unsere Innovationskraft und unsere Leistung als führender Chemieproduzent und Betreiber von Anlagen stärken, ein digitales Arbeitsumfeld im gesamten Unternehmen schaffen und Nachhaltigkeit noch stärker in unseren Geschäftsentscheidungen verankern. Wir wollen bei allen Mitarbeitern die Begeisterung für unsere Kunden stärken. Die Stärke unseres Verbunds wollen wir zum weiteren Ausbau unseres Portfolios nutzen und unsere Organisation mit Blick auf die Kundenbedürfnisse weiterentwickeln. Wir haben sechs strategische Handlungsfelder definiert, durch die wir unseren Kundenfokus weiter schärfen werden.

Sollten Sie mehr über unsere strategischen Schwerpunkte wissen wollen, klicken Sie hier

We create chemistry for a sustainable future

 

 

Markenstrategie1_DE.png

Das Ziel unserer Markenstrategie ist es, als führende Marke in der Chemieindustrie wahrgenommen zu werden. Unser BASF-Werteversprechen und unsere Markenregeln sind die Werkzeuge, mit denen wir sicherstellen, dass alle Maßnahmen auf dieses Ziel einzahlen.

Unsere Markenstrategie folgt der BASF Unternehmensstrategie.

Markenstrategie1.png

"We create chemistry for a sustainable future" lautet unser Unternehmenszweck. Zusammen mit unseren Werten "kreativ", "offen", "verantwortungsvoll" und "unternehmerisch" ist er die Basis für das BASF Marken-Werteversprechen.

 

Im Marken-Werteversprechen beschreiben wir, was wir am besten können (Competencies), den Nutzen für unsere verschiedenen Interessensgruppen (Benefits) und unsere Werte (Values).

 

In einem Wort zusammengefasst, versteht sich die Marke BASF als „connected" – auf Deutsch: „verbunden“.  Dieser Ein-Wort-Wert (One-Word-Equity) steht für gute Beziehungen, wertschaffende Partnerschaften und enge Verbindungen mit unseren Zielgruppen, aber auch für unser Verbundsystem. Das möchten wir die Menschen erleben lassen. Und zwar weltweit.

Startbild Value Proposition.png
Dieses Brand in a minute Video erklärt das BASF-Werteversprechen.
Werteversprechen_Zeichenfläche 1.png

Werteversprechen

Hier können Sie unser Werteversprechen herunterladen.

Vorlage

Hier können Sie die Vorlage zum Werteversprechen herunterladen.

Jeden Tag kommen Menschen auf unterschiedlichste Weise mit der Marke BASF in Berührung. Damit sie dabei jederzeit und überall einheitlich die Essenz unserer Marke erleben, wurden einfache Richtlinien entwickelt. 

 

Die früheren Markenregeln wurden in Markenrichtlinien umgewandelt, die weiterhin auf dem BASF-Werteversprechen basieren. 
Fünf einfache Fragen geben Orientierung, wie man die Marke gezielt an verschiedenen Markenkontaktpunkten – das heißt überall dort, wo unsere Interessensgruppen mit der Marke BASF in Berührung kommen - stärken und erlebbar machen kann.

 

Unsere Marke erlebbar zu machen, ist eine wichtige Aufgabe in der täglichen Arbeit eines jeden Mitarbeiters.
Nutzen Sie die Markenrichtlinien, sobald Sie einen Kontaktpunkt mit der Marke BASF identifizieren oder entwickeln!

 
markenregeln_002.png

Vorlage

Hier können Sie die Vorlage zu den Markenrichtlinien herunterladen.

Den Erfolg der Marke messen

 

Kommunikation ist wirksam. Wie wirksam sie ist, kann man mit den entsprechenden Werkzeugen messen. Wir bei BASF haben mit dem Global Communication Dashboard unser eigenes, umfassendes Werkzeug für die Erfolgsmessung unserer Kommunikation entwickelt, um für uns wirklich relevante und aussagekräftige Ergebnisse zu bekommen. 

 

Mit Hilfe des Dashboards erfahren wir, wie die Marke BASF innerhalb der Zielgruppen wahrgenommen wird. Es ermöglicht uns, das Markenprofil zu schärfen und Strategien zu entwickeln, die konstant unseren Markenstatus verbessern.

Eine der wichtigsten Analysen des Dashboards betrifft den BASF Markenstatus. Sie basiert auf umfangreichen Interviews mit einer globalen Zielgruppe, untersucht unsere Marke im Hinblick auf Vertrauen und gestützte Bekanntheit, und bestimmt die aktuelle Positionierung, Wahrnehmung und Stärke unserer Marke.

 

zeitstrahl_de.png

Unternehmenssprachen der BASF-Gruppe

 

Deutsch und US-Englisch sind kraft Vorstandsbeschluss die beiden Corporate-Sprachen der BASF-Gruppe. Der Gebrauch beider Sprachen sollte sowohl gemäß den allgemein gültigen Regeln korrekt als auch im Rahmen unternehmenseigener Standards einheitlich sein. Dies unterstützt die wirkungsvolle Übermittlung von Botschaften. Die hier verfügbaren Regeln, Standards und Empfehlungen helfen beim richtigen und konsistenten Gebrauch der beiden Unternehmenssprachen (Zugang nur für BASF Mitarbeiter).

 

Kontakt und Feedback

Das Team Brand Consultancy berät Sie gerne bei Fragen: Kontakt.
Wir freuen uns über ein Feedback zum Brand Portal.