Die Corporate Markenarchitektur der BASF

Die Corporate Markenarchitektur ist unser strategisches Markenmanagement Tool, es gibt Orientierung und Ausrichtung für unsere Marken innerhalb der BASF.

Besonders in Zeiten volatiler Märkte, in denen der Preis- und Leistungswettbewerb zunimmt, brauchen wir eine starke BASF Marke. Sie bietet Orientierung und Vertrauen, innerhalb und außerhalb der BASF. Wir brauchen auch starke Individualmarken, die uns bei der Vermarktung unserer Produkte und der Erfüllung spezifischer Marktbedürfnisse zu unterstützen.

 

Individualmarken der BASF sind Produkte oder Dienstleistungen mit einem Markennamen, einem eigenen Logo, einem Werteversprechen und einer klar definierten Verbindung zur Marke BASF. Es ist wichtig, die richtige Balance zwischen einer starken Corporate Marke BASF und starken Individualmarken zu finden. Idealerweise leisten die Individualmarken ihren Beitrag zum Kern der Marke BASF und umgekehrt.

 

Mit der neuen Corporate Markenarchitektur der BASF geben wir eine strategische Ausrichtung und generieren Synergien zwischen unseren Marken."

 

Martin Brudermüller
CEO

Die Markenkategorien  

Die Markenarchitektur definiert die Rollen unserer Marken innerhalb der BASF. Wir unterscheiden zwischen drei Markenkategorien:

Die BASF Verbund Marke mit einer starken Identifikation und hoher Glaubwürdigkeit zum Kern der Marke BASF.

Die Companion Marke ist stark mit dem Markenkern der BASF Marke verbunden. Sie unterstützt z.B. bahnbrechende Innovationen, um sich im Marktumfeld besser zu differenzieren.

Die Satellite Marke ist in ihrem Werteversprechen weiter vom Markenkern der BASF entfernt und wird z.B. für sensitive B2C-Angebote eingesetzt. Sie  drückt dennoch ihre Zugehörigkeit zur Marke BASF über eine Beziehungsaussage aus. 

 

Die neue Markenarchitektur verfolgt zwei Ziele:

  • Die Stärkung der Corporate Marke BASF
  • Das Eingehen auf die Bedürfnisse unserer Kunden und Marktanforderungen

Visualisierung der Markenarchitektur

Das Corporate Design ist das verbindende Element zur Visualisierung der Markenarchitektur.

Hier sehen Sie Beispiele für die Verbindung zum Marken Kontaktpunkt-Management.

Druck

BASF Verbund Marke

Companion Marke

Satellite Marke

Druck

Der Markenevaluierungsprozess

Der Evaluierungsprozess innerhalb der BASF Markenarchitektur

Um unsere Marken richtig einzuordnen, unterstützen wir mit einem Evaluierungsprozess.

Dabei wird die Individualmarke hinsichtlich ihrer strategischen Markenpositionierung und den Bedürfnissen und Anforderungen der Kunden bewertet. 

In unserem Markenevaluierungsprozess streben wir immer nach einer Balance zwischen den Marktanforderungen der Individualmarken und der Stärkung der Corporate Marke BASF.

 

Kontakt und Feedback

Das Team Brand Consultancy berät Sie gerne bei Fragen: Kontakt.
Wir freuen uns über ein Feedback zum Brand Portal.