Visual Style

Der Visual Style - visuelle Stil - bestimmt das Erscheinungsbild von BASF. 

Wir bewegen uns in einem Rahmen von Möglichkeiten, um die Marke BASF in ihrem Erscheinungsbild zu stärken. Wir sind alle Botschafter der Marke BASF und sollten uns immer die Frage stellen: Was stärkt die Marke BASF und wie kann ich dazu beitragen?
Startbild Visual Style.png
Dieses Video informiert über den visuellen Stil, der das Erscheinungsbild der BASF bestimmt.

Ziel und Zweck des Visual Styles

  • Wahrnehmung der Marke BASF verbessern
  • Stärkung der Glaubwürdigkeit der Marke BASF
  • Botschaften als zur Marke BASF gehörig kennzeichnen

Wie machen wir das?

  • Markenbewusstsein und Selbstähnlichkeit stärken
  • Der Schlüssel liegt in der Einfachheit
  • Flächig statt linear
  • Nutzung der Elemente des Visual Styles 

Elemente des Visual Styles

Bildschirmfoto 2019-08-28 um 09.08.11.png

Layoutprinzip

Die Anwendung unseres Logostreifens.
schrift_a4.png

Schrift 

Unsere Hausschrift schafft Wiedererkennung. 
Grafik_.png

Grafische Elemente

Symbole, Icons und Infografiken, Pfeile und Linien, Business-Grafiken, Illustrationen und Landkarten.
BASFaufeinenBlick.JPG

Digitale Anwendungen

Bilder mit digitalen Inhalten, Avatare und Chatbots, Stimmen.
BASF plans to invest in a second production plant for tert-Butylamine (tBA) at BASF Specialty Chemicals Co. Ltd (BSNJ) in Nanjing, China. With this expansion, BASF’s global annual production capacity of tBA will increase by more than 30%. The plant is planned to start up in 2022 and will adopt advanced BASF technology which generates a minimal amount of by-products in an advanced production process. tBA is is used to produce vulcanization accelerators for the rubber and tire industry. It is also applied as a building block in the agricultural and pharmaceutical industries. Our photo shows the first tBA-plant at BSNJ’s Nanjing site.

Fotografie

Natürlich, wahrheitsgetreu und interessant: Journalistische Bildsprache.
water dropping from a hand

Film und Animation

Inhalte in Bild und Ton verständlich machen.

Was ist Selbstähnlichkeit?

Stilmerkmale der C.D.-Elemente werden auf die Darstellung von Kommunikationsinhalten angewendet (siehe Beispiele unten).

Hilfsfragen für die Umsetzung des
visuellen Stils:

  • Welche Aussage soll das Bild unterstützen?
  • Wo wird sichtbar, was ich aussagen will?
  • Wenn meine Botschaft abstrakt ist (=nicht unmittelbar zu visualisieren), welche bildliche Metapher kann die Botschaft unterstützen?
  • Hat ein vorgeschlagenes Bild wirklich eine inhaltliche Relevanz für die Botschaft, oder lenkt es von der Botschaft ab?

 

Das Erscheinungsbild von BASF hat viele Facetten. Aus diesem Grund haben wir einen Schieberegler entwickelt, mit dem Sie selbst einschätzen können, wie nah Sie dran sind, die Marke BASF zu transportieren. 

Schieberegler1.png

 

Kontakt und Feedback

Das Team Brand Consultancy berät Sie gerne bei Fragen: Kontakt.
Wir freuen uns über ein Feedback zum Brand Portal.